Sehwerte

Falls du eine Brille brauchst, wird dein Augenarzt oder Meisteroptiker deine Sehstärke bestimmen. Sie besteht aus verschiedenen Werten, die wir benötigen, um deine perfekten Gläser anzufertigen. Bei uns erhältst du Gläser für nahezu alle Sehstärken, zwischen -10 und +10 SPH.

DIE ZAHLEN VERSTEHEN

Es muss nicht schwierig sein, die eigene Sehwerte zu verstehen. Wir helfen dir dabei, den Durchblick zu bekommen, so musst du dich nur noch für deine Lieblingsfassung entscheiden.

So sieht unsere Sehwertetabelle aus:

Prescription Table - German

  1. Die erste Spalte gibt die Sehstärke des rechten Auges an, die zweite Spalte die des linken Auges. Jede Spalte enthält vier Werte: die Sphäre (SPH), den Zylinder (CYL), die Achse (AXI) und die Pupillendistanz (PD).

  2. Der SPH-Wert korrigiert entweder Kurzsichtigkeit – angegeben mit einem Minuswert (-) – oder Weitsichtigkeit, angegeben mit einem Pluswert (+). Unterschiedliche Werte sind ganz normal. Überprüfe daher, ob du für jedes Auge den korrekten SPH-Wert und das richtige Zeichen (+/-) angegeben hast.

  3. CYL und AXI korrigieren die Hornhautverkrümmung, diese entsteht wenn die Hornhaut des Auges nicht rund, sondern eher wie ein Rugby-Ball geformt ist. Diese Werte kommen immer im Doppelpack: CYL gibt die Stärke der Hornhautverkrümmung an und AXI die Lage und Richtung, mit einem Wert zwischen 0 und 180 Grad.

  4. Die Pupillendistanz (PD) gibt den Abstand zwischen deinen Pupillen in Millimetern an und stellt sicher, dass sich der zentrale Punkt des Brillenglases an der richtigen Stelle befindet. Falls du die PD nicht auf deinem Rezept mit deiner Sehstärke findest, kannst du sie in einem unserer Stores oder bei einem Optiker deiner Wahl messen lassen.

14 prescriptions pupillary distance

Das Rezept mit deiner Sehstärke enthält eventuell auch das Feld ADD, in dem der Additionswert angegeben wird, also der Nahzusatz, der für Gleitsichtbrillen benötigt wird. Brauchst du eventuell eine Gleitsichtbrille? Hier erfährst du mehr.

Es ist wichtig, dass du alle diese Informationen parat hast, wenn du deine Brille mit Sehstärke bestellst. Du bist unsicher? Dann vereinbare einen Termin für einen Sehtest. Sehstärken können sich alle zwei Jahre ändern. Falls dein letzter Sehtest also eine Weile her ist, solltest du einen neuen machen.

Vereinbare einen Sehtest

NOCH ZWEI DINGE …

Wenn du eine neue Brille bestellst, kannst du dafür nicht die Sehwerte deiner Kontaktlinsen verwenden. Kontaktlinsen sitzen direkt auf dem Auge und erfordern daher andere Werte.

Falls bei deiner Sehstärke ein PRISMA-Wert angegeben wurde, haben wir leider keine geeignete Brille für dich.

SEHSTÄRKE EINGEBEN

Falls du deinen Sehtest in einem unserer Stores gemacht hast, wird deine Sehstärke in deinem Online-Konto gespeichert. Nimm Kontakt mit uns auf, falls du sie nicht finden kannst oder du einen neuen Termin für einen Sehtest vereinbaren möchtest.

Du kannst deine Sehwerte auch manuell eingeben. Verwende einfach das Drop-Down-Menü, um deine Werte anzugeben. Achte ganz genau darauf, ob die Werte ein Plus (+) oder ein Minus (-) benötigen und dass alle Felder ausgefüllt sind. Überprüfe alles noch einmal und das war‘s!

02 prescriptions

SEHSTÄRKE UND DICKE DER GLÄSER

Du willst keine superdicken Brillengläser? Keine Angst, unsere professionellen Optiker wählen automatisch die dünnsten Gläser für deine Sehwerte aus, ohne zusätzliche Kosten. Cool, oder?

Falls deine Sehstärke außerhalb des Bereichs -6 bis +6 liegt, würden wir dir allerdings keine Metallfassung empfehlen, da bei diesen Fassungen die Dicke der Gläser deutlicher zu sehen ist. Wähle stattdessen eine Acetat Brille – hier haben wir eine tolle Auswahl.

DU WILLST ES GANZ GENAU WISSEN?

Über die Werte weißt du nun Bescheid. Falls du genauer wissen willst, was in deinem Auge so vor sich geht, findest du hier weitere Informationen.

Myopie

Die Myopie wird meist als Kurzsichtigkeit bezeichnet. Wer kurzsichtig ist, hat Probleme, weiter entfernte Objekte scharf zu sehen. Der Grund dafür ist meist ein zu langer Augapfel, wodurch die Linse das Bild vor und nicht auf der Netzhaut scharf stellt, was eine verschwommene Wahrnehmung zur Folge hat.

09 prescriptions myopia

Hyperopie

Die Hyperopie ist meist als Weitsichtigkeit bekannt. Grund dafür ist eine fehlerhafte Brechkraft des Auges, wodurch Objekte in der Ferne schärfer wahrgenommen werden als Objekte in der Nähe. Viele Menschen bemerken dies gar nicht, besonders wenn sie noch jung sind. Bei besonders ausgeprägter Weitsichtigkeit können Objekte in jeder Entfernung unscharf erscheinen.

08 prescriptions hyperopia

Astigmatismus

Astigmatismus, auch Hornhautverkrümmung genannt, ist eine weit verbreitete Fehlsichtigkeit, die zu einer verschwommenen Sicht führt. Sie tritt auf, wenn die Hornhaut (die durchsichtige äußerste Schicht des Auges) unregelmäßig geformt ist. Manchmal liegt die Ursache auch in Unregelmäßigkeiten der Linse innerhalb des Auges.

13 prescriptions astigmatism

Jetzt bist du ein echter Sehstärken-Experte, also mach dich auf die Suche nach deiner neuen Brille!

Entdecke unsere kollektion Komm vorbei

Unsere Stores

Besuche einen Store, um unsere gesamte Kollektion anzuprobieren, lasse dich von unserem Team stilistisch beraten oder lasse deine Augen kostenlos testen. Weitere Informationen über Öffnungszeiten und verfügbare Dienstleistungen in deiner Nähe findest du auf den Seiten unserer einzelnen Stores.

Melde dich jetzt an

Und hole dir alle VIP-Neuigkeiten rund um Ace & Tate — so wie unsere neuesten Designs, Erinnerungen zu Sehtests, besondere Kollektionen und Partys in deiner Nähe.


© 2020 Ace & Tate. Alle Rechte vorbehalten.